Stundenaufbau

so kann Deine Yogastunde aussehen:

 1. Begrüßung, kurzer Erfahrungsaustausch
 2. Anfangsentspannung (Shavasana)
 3. lockernde Übungen für den Schulter-

     Nacken- Bereich
 4. Sonnengruß (klassische Aufwärmübung)
 5. Asanas (Yoga-Stellungen) der 

     Rishikesh- Reihe u.a.

 6. Pranayama (Atemübungen)

 7. Meditation (anfangs z.B. über  

     Atmungsachtsamkeit)
 8. Endentspannung (Shavasana)
 

Wir üben sowohl die 12 Stellungen der im Sivananda-Yoga klassischen Rishikesh- Reihe, als auch andere Asanas die gut tun und Spaß machen.

1/2
  • Facebook

​© 2020  Yoga mit Anna